Pflichtmodule buchen

Modul 1: Methode und Didaktik

Was macht einen qualitativ hochwertigen Yoga-Unterricht aus? Im Vordergrund stehen die praktischen und theoretischen Fähigkeiten des Leitens und Unterrichtens von Gruppen. Jeder Tag beginnt mit einer intensiven Morgenpraxis.

 

Modul 2: The Art of Teaching

Die Inhalte aus dem ersten Modul werden didaktisch passend aufbereitet und umgesetzt. Weitere Inhalte umfassen Sequencing und Hands-on sowie Lehrproben mit anschließendem Detail-Feedback.

 

Modul 3: Yoga-Philosophie Advanced

Yoga-Philosophie im Spiegel unserer heutigen Gesellschaft und gleichzeitig mit Blick auf die wichtigen Yoga-Schriften – die drei Dozenten übersetzen dieses wichtige Themengebiet auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Modul 4: Yoga-Anatomie

Die anatomisch-physiologischen Grundlagen des Körpers – eine entscheidende Säule des Wissens, die dem Yoga eine unabdingbare Dimension hinzuzufügt.

Modul 5: Die Strahlkraft des Yogalehrers

Wir identifizieren, benennen, hinterfragen und verändern tief in uns verwurzelte, hinderliche Grundannahmen, die sich hinderlich auf die Realisierung unserer vollen Kraft auswirken.

Modul 6: Restorativ-Yoga und Meditation

Es werden Themen wie Stressreduktion und Burnout-Prävention behandelt und Raum für die persönliche Entwicklung gegeben.

Modul 7: Weiterführende Didaktik

Dieses vorletzte Pflichtmodul bereitet mit ausführlichem Coaching und Feedback auf die kommende Prüfung vor.

Modul 8: Abschluss und Prüfung

Im Abschluss-Modul unterrichten die Teilnehmer jeweils zu zweit eine 60-minütige Klasse und bekommen ein Feedback.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First Party Cookies zulassen (hier: Warenkorb):
    Nur Cookies von dieser Webseite, hier: die Cookies vom Online-Shop.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück